Feedback» «

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung.

Schriftgröße

Mit guter Führung zu einer erfolgreichen Praxis

Lesen Sie in diesem Kapitel Wissenswertes über die Außendarstellung der Praxis, was bei Praxisbegehungen zu tun ist, wie Sie vorgehen, wenn der Praxisinhaber ausfällt oder auch wichtige Infos zum Thema Datenschutz.

 

Jetzt mit Ihren Kontakten teilen

Cyber-Security in Zahnarztpraxen

Das Thema Datenschutz und -sicherheit ist spätestens seit Ende der Übergangsfrist der DSGVO für viele näher in den Fokus gerückt. Auch wenn das Datenschutzgesetz schon seit dem 27.01.1977 existiert wurde es in Zeiten zunehmender Datentöpfe und -auswertungen relevanter.

Daten sind heutzutage nicht mehr nur als das Sammeln von Eigenschaften oder Bits und Bytes zu verstehen. Daten haben sich zu einer Handelsware gewandelt auf deren Fundament einige der wertvollsten Unternehmen der Welt gegründet wurden. Doch nicht nur die großen E-Commerce Händler, sozialen Netzwerke und Suchmaschinen besitzen und verwerten personenbezogene Daten, die es seit Mai 2018 durch die DSGVO zu schützen versucht wird. Im Gesundheitswesen wandeln sich die Betrachtungsweisen vom Datenschutz hin zur Datensicherheit, da medizinische Versorgungszentren, Arztpraxen und Kliniken in den Fokus von Hackern und illegalen „Datenkraken“ rücken.

 

Sie möchten den Artikel weiterlesen?

Loggen Sie sich hier ein ...

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Praxishandbuch-Online?

Klicken Sie hier für weitere Informationen…

Kontakt

Bitte addieren Sie 6 und 6.

Sie erreichen uns auch telefonisch unter 0228 8557-30