Feedback» «

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung.

Schriftgröße

Sie sind nicht nur Zahnarzt, sondern auch Unternehmer

Daher sollten Sie auch die finanziellen Aspekte Ihrer Praxis beachten. In diesem Kapitel erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum Thema Buchhaltung, wie Sie den Erfolg der Prophylaxe und des Eigenlabors messen können oder wie Sie den Wert Ihrer Praxis richtig ermitteln.

 

Jetzt mit Ihren Kontakten teilen

Buchhaltung - die Grundlagen

Gewinnermittlung, Kostenbetrachtung und Besteuerung

Jedes Unternehmen muss Buchführung betreiben, um Kosten und Erlöse messbar und vergleichbar zu notieren. Gleichzeitig ist eine geordnete Buchführung als zuverlässige Grundlage zur Ermittlung der Steuer gesetzlich vorgeschrieben. Was Sie hierbei beachten sollten, haben wir Ihnen kurz zusammengefasst:

 

Sie möchten den Artikel weiterlesen?

Loggen Sie sich hier ein ...

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Praxishandbuch-Online?

Klicken Sie hier für weitere Informationen…

Kontakt

Was ist die Summe aus 1 und 1?

Sie erreichen uns auch telefonisch unter 0228 8557-30